Die MHome Handyhalterung im Test

Wir haben letzte Woche eine Art Neuheit unter den Handyhalterungen unter die Lupe genommen und müssen sagen, dass wir von der MHome Handyhalterung stark begeistert sind.

 

MHome Handyhalterung

 

Eine Handyhalterung mit vielen Anwendungsmöglichkeiten

 

Die Handyhalterung ist nicht nur für das Auto gedacht, sie lässt sich ebenfalls sehr gut am Fahrradlenker, am Einkaufswagen, am Kinderwagen oder einfach nur am Schreibtisch anbringen, wenn man z. B. am Computer arbeitet und man sein Handy aufrecht danebenstehen haben möchte. Die Halterung ist super stabil und lässt sich in allen Autos mit horizontalen Lüftungsgittern anbringen. Wir haben sie am Golf 6 ausprobiert und es funktionierte einwandfrei. Im Kia hingegen lässt sich die MHome Handyhalterung leider nicht anbringen, da die Lamellen etwas zu breit sind. Wenn ihr vor dem Kauf sichergehen möchtet, dass der Holder auch mit eurem Fahrzeug kompatibel ist, könnt ihr gern den sehr freundlichen Kundenservice von MHome unter der E-Mail-Adresse hello[ at]mhome.berlin kontaktieren.

 

Die Anbringung

Die Multifunktionshalterung lässt sich um 360 Grad drehen, so dass sich das Smartphone in allen möglichen Positionen an den unterschiedlichsten Orten anbringen lässt. Wenn der optimale Blickwinkel eingestellt wurde, lässt sie sich bei Bedarf mit einer Feststellschraube an der Rückseite noch fester anziehen. Sie ist für Smartphones von einer Breite zwischen 5 cm und 9,4 cm (entspricht 3.5 – 6“) geeignet. Man kann die Gummigriffe ganz leicht auseinanderziehen und sein Telefon dann sehr einfach und sicher in dieser tollen Halterung positionieren.

 

Die MHome Handyhalterung ist mit fast allen Smartphones kompatibel

Die sehr robuste Handyhalterung ist mit nahezu allen Smartphones der großen Hersteller, wie beispielsweise Apple iPhone (6S/ 6S PLUS/ 6/ 6 PLUS/ 5S/ 5C/ 5 /4S /4 /3GS /3G), Samsung (z. B. Galaxy S6/ S5/ S4/ S3/ S-Mini), HTC, Huawei, Blackberry, Motorola, Nokia, Sony, LG Electronics und Honor kompatibel, wobei sich das Handy sowohl mit als auch ohne Case in der Halterung anbringen lässt und dabei nicht zerkratzen kann, da die Griffe mit einem schützenden Gummi überzogen sind.

 

Die Handyhalterung beim Sport

Damit sich das Produkt von MHome überall anbringen lässt, werden noch 2 unterschiedlich große Gummimatten mitgeliefert, die man zwischen den Greifarm der Halterung und den jeweiligen Anbringungsort schieben kann. Dadurch lässt sie sich z. B. auch beim Sport mühelos ans Fitnessgerät anbringen und man kann sich die Zeit am Stepper oder auf dem Laufband mit seinem Smartphone vertreiben.

 

MHome Handyhalterung

 

Fazit

Wir können dieses Produkt nur weiterempfehlen, da es sich durch seine vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von der Konkurrenz abhebt und durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besticht. Als einziges Manko, das uns aufgefallen ist, können wir nur aufführen, dass das Smartphone beim Autofahren auf unebenen Straßen oder auf Kopfsteinpflaster im Holder etwas wackelt/vibriert. Da aber keine Gefahr besteht, dass sich die Halterung, die an den Lüftungsschlitzen angebracht ist, lockern oder abfallen könnte, ist dies ein Nachteil, der nicht allzu sehr ins Gewicht fällt, denn wir sind ansonsten mit der MHome Handyhalterung mehr als zufrieden.